Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Parallels Desktop: Produktiv im Remote Office.

Wie sich flexibles Arbeiten perfekt umsetzen lässt

Parallels Desktop: Produktiv im Remote Office.

Von überall aus arbeiten: Der Pandemie-bedingte Homeoffice-Trend hat das Thema Remote Work in den Fokus gerückt. Unternehmen, die modernes Arbeiten anbieten, profitieren von vielen Vorteilen. Als produktive Lösung auf dem Mac ist Parallels Desktop ideal. Die neueste Version der Virtualisierungssoftware ist in verschiedenen Editionen erhältlich und macht so effektives Remote Work möglich.

Dies steht für flexibles Arbeiten fernab örtlicher und oft auch zeitlicher Vorgaben. Der Kontakt mit Vorgesetzten, Kolleg*innen und Kund*innen erfolgt in der Regel über (Video-)Telefonie, E-Mail oder Chats. Die Unternehmensberatung McKinsey & Company schätzt, dass sich in Deutschland bis zu 39 % der Arbeitszeit remote nutzen lässt.

Modernes Arbeiten wird immer mobiler.

Dass Remote Work im Alltag vorgesehen ist, bestätigte im Jahr 2020 eine internationale Capgemini-Umfrage. Darin rechneten drei Viertel der Betriebe damit, dass mindestens 30 % ihrer Belegschaft mobil arbeiten wird – ein Viertel ging sogar von mehr als 70 % aus. Das deckt sich mit den Erwartungen der Arbeitnehmer*innen: Laut „Work Trend Index“ von Microsoft wünschen sich fast drei Viertel, dass flexibles Arbeiten beibehalten wird. Für Deutschland zeigt eine Studie von Slack und Statista, dass sich Wunsch und Wirklichkeit annähern: 31 % der Mitarbeitenden möchten nur vor Ort im Büro beruflich tätig sein, 39 % tun es derzeit. Mehr als zwei Drittel wünscht sich ein Hybrid-Modell.

Remote Work hat viele Vorteile.

Die Potenziale von Remote Work: produktivere, zufriedenere Mitarbeitende und sinkende Kosten. So sagen in der Slack-Befragung unter Mitarbeitenden fast drei Viertel, dass sie durch Remote Work Beruf und Familie besser vereinbaren sowie Arbeitszeiten besser einteilen können – wodurch sie mit ihrer Arbeit zufriedener sind. Mehr als 60 % bestätigen, dass sie produktiver arbeiten und berufsbedingten Stress besser bewältigen können.

Zudem ermöglicht Remote Work Kosteneinsparungen, etwa in Bezug auf die Bereitstellung von Arbeitsplätzen, den Verbrauch von Ressourcen oder auch den Personalkosten. Denn zufriedene Mitarbeitende sind seltener krank. Dank Videokonferenzen fallen weniger Geschäftsreisen und somit auch Aufwandsentschädigungen an. Darüber hinaus lassen sich weit entfernt lebende Bewerber*innen remote einstellen.

Produktive Lösung: Parallels Desktop für Mac.

Wie sich in Studien zeigt, steigt mit der Zunahme von Remote Work auch die Nachfrage nach Lösungen und Tools, die diese Arbeitsform einfach, produktiv und sicher gestalten. Eine solche ist beispielsweise Parallels Desktop für Mac Business Edition: Diese erlaubt Unternehmen mit geringer mobiler Geräteausstattung die Nutzung privater Macs – auch, wenn im Betrieb Windows genutzt wird. IT-Abteilungen können so eine sogenannte Virtual Machine (VM) konfigurieren, die das unternehmenseigene (Windows-)System auf dem Mac virtualisiert. Dabei bleibt die Sicherheit von privaten und Unternehmensdaten durch die strikte Trennung der Systeme gewahrt.

Auch das Verwalten von Softwarelizenzen und Updates sowie die Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien lassen sich aus der Ferne erledigen. Damit ermöglicht Parallels Desktop für Mac mit geringem Aufwand einen sichereren und produktiven Einsatz privater Macs fern der Unternehmensbüros – und trägt so zu einer erfolgreichen und kosteneffizienten Umsetzung von Remote Work bei.


Varianten und Preise im Überblick.

Parallels Desktop 17 für Mac für Privatanwender*innen und Schüler*innen:

€ 79,99 pro Jahr 
Inklusive kostenloser Upgrades auf neuere Versionen, Remote-Zugriff auf den Mac von allen iOS-/Android-Geräten oder einem Browser aus sowie inklusive Parallels Toolbox, um tägliche Aufgaben einfach und schnell zu erledigen.
Unbefristete Lizenz: € 99,99 
Beinhaltet die aktuelle Version, Upgrades können separat erworben werden.
Für Studierende und Dozent*innen von Bildungseinrichtungen (nachweispflichtig): € 39,99  

Parallels Desktop 17 für Mac Pro Edition für Entwickler*innen, Tester*innen und Poweruser*innen:

€ 99,99 pro Jahr 
Inklusive kostenloser Upgrades auf neuere Versionen, Remote-Zugriff auf den Mac von allen iOS-/Android-Geräten oder einem Browser aus sowie inklusive Parallels Toolbox, um tägliche Aufgaben einfach und schnell zu erledigen.

Parallels Desktop für Mac Business Edition für Arbeitsumgebungen:

€ 99,99 pro Jahr 
Inklusive kostenloser Upgrades auf neuere Versionen sowie inklusive Parallels Toolbox, um tägliche Aufgaben einfach und schnell zu erledigen. Außerdem Telefon- und E-Mail-Support bei Fragen und Problemen rund um die Uhr.


Sie haben Interesse an Parallels Desktop 17 oder noch Fragen? 
Sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen und beraten gern!

Kontakt

Tel:
0831 523 888 230
E-Mail:
info@it-neubauer.de

News

14. Dezember 2021
Das iPad ist ein beeindruckend leistungsstarkes Werkzeug, keine Frage. Allerdings sind dem Workflow mit dem Apple Tablet ein paar Grenzen gesetzt, insbesondere im Bereich der Postproduktion. Dank der innovativen Speichermedien von LaCie gehören diese Beschränkungen jedoch der Vergangenheit an und der Funktionsumfang steigt deutlich. ... mehr lesen
08. Dezember 2021
WERTGARANTIE steht seit 60 Jahren für „Reparieren statt Wegwerfen“ und hat seinem Premium-Produkt, dem Komplettschutz, ein großes Upgrade spendiert. Die zahlreichen Neuerungen geben Kund*innen noch mehr Sicherheit beim Schutz ihrer Geräte und ihrer Daten. ... mehr lesen
29. November 2021
Die portablen und stationären SSDs aus dem Hause Samsung lassen keine Wünsche an zeitgemäße Speicherlösungen offen. Die Portable SSD T7 Touch und SSD 870 QVO sind hervorragende Beispiele für eine perfekte Kombination aus Performance, Geschwindigkeit und Verlässlichkeit. ... mehr lesen