IT neubauer - ihr Apple Händler im Allgäu und darüber hinaus!

IT neubauer ist der einzige von Apple autorisierte Händler im Allgäu mit eigener Servicewerkstatt (Autorisierter Service Provider). Vom iPod bis hin zum Mac Pro führen wir alle Produkte aus der innovativen Apple Welt.

Auch Serverlösungen werden mit Apple realisiert!

IT-Neubauer/Kempten ist Apple Autorisierter Service Provider

Darum setzen Unternehmen auf den Mac

Ganz einfach. Mitarbeiter lieben es, Dinge zu erledigen. Und zwar schnell. Darum lieben sie den Mac. Und darum wünschen sich immer mehr Teams den Mac im Büro. Aus diesen Gründen setzen erfolgreiche Unternehmen auf den Mac:

1. Passt ins Netzwerk und nutzt bestehende IT-Investitionen.

Mac Systeme lassen sich nahtlos in Unternehmensnetzwerke integrieren. Der Mac bietet integrierte Unterstützung für Microsoft Exchange, Active Directory, DFS- Technologie (Distributed File System) und Windows File Sharing Protokolle (CIFS/ SMB) sowie für Cisco und VPN-Protokolle mit offenem Standard und die 802.1X Authentifizierung. Mitarbeiter haben also keine Kompatibilitätsprobleme. Außerdem können IT-Teams bereits bestehende Investitionen in Technologie nutzen und den Mac gleichzeitig sicher implementieren und verwalten.

2. Führt die benötigten Programme aus.

Im Unternehmen lässt sich wirklich alles mit einem Mac erledigen. Der Mac führt Microsoft Office und iWork aus, das Produktivitätspaket von Apple.2 Ergänzend dazu gibt es eine breite Auswahl an Business-Apps anderer Anbieter mit nativer Unterstützung für den Mac. Gleiches gilt für Business-Intelligence-Programme, was einen leichten Zugriff auf unternehmenswichtige Daten aus ERP- und CRM-Datenbanken wie SAP, Oracle und Salesforce ermöglicht. Und falls für das Unternehmen Software wichtig ist, die es für den Mac nicht gibt, lässt sich Windows auf einem Mac installieren und dann das Programm ausführen.3

3. Schutz von Daten inklusive – ohne Zusatzkosten.

Der Mac besitzt ein mehrstufiges System von Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz von Daten, Programmen und Diensten vor Schadprogrammen. Integrierte Technologien wie FileVault 2 schützen gespeicherte Daten durch Verschlüsselung des kompletten Laufwerks auf dem Mac. Gatekeeper hilft mit, die Benutzer vor dem Herunterladen und Installieren schädlicher Software zu schützen. OS X nutzt auch fortschrittliche Sicherheitsfeatures wie Sandboxing, Randomisierung von Bibliotheken und gekennzeichnete Downloads für Laufzeitschutz. Den Schutz von Daten bei der Übertragung übernehmen beim Mac eine benutzerfreundliche programmbasierte Firewall und ein VPN-Client – alles ohne Aufpreis.

4. Alle Mitarbeiter lieben den Mac.

Die Beliebtheit von Apple unter Studenten und Privatkunden hat zur Folge, dass der Mac auch von vielen Mitarbeitern bevorzugt wird. Mit dem Mac als IT-Standard ist das Unternehmen auch im Wettbewerb um Spitzenkräfte im Vorteil, die den Mac bevorzugen. In puncto Produktivität der Mitarbeiter ist es außerdem gut zu wissen, dass alle Macs mit ultraschnellen Intel Prozessoren und leistungsstarken Grafikprozessoren ausgestattet sind. So haben Mitarbeiter unterwegs und im Büro die Möglichkeit, die geballte Power des Geräts zu nutzen.

5. Hervorragender Support. Hervorragender Wert.

Die überlegene Benutzerfreundlichkeit des Mac trägt auch dazu bei, die Supportkosten zu senken. Mitarbeiter, die mit einem Mac arbeiten, rufen seltener beim Helpdesk an, wodurch sich die Kosten für technischen Support verringern.4 Sollte dennoch einmal Support benötigt werden, bietet AppleCare Unternehmen eine große Auswahl an flexiblen, ausgezeichneten und kosteneffizienten Supportoptionen. Und wenn eine kluge Investition ansteht, haben Macs in der Regel einen hohen Wiederverkaufswert – Sparen auf breiter Front, sozusagen.5

6. Hohe Zuverlässigkeit.

Seine Leistung, Sicherheit und Stabilität verdankt OS X der Technologie, die dahintersteckt – nämlich eine voll zertifizierte, höchst zuverlässige UNIX Grundlage. Und weil Apple Mac und OS X perfekt aufeinander abstimmt, ist ein Mac weniger anfällig für Systemausfälle. Somit bleibt mehr Zeit, sich auf das zu konzentrieren, was am meisten zählt – das Unternehmen voranzubringen.

 

 

Quellennachweis:

1 „Team players: Uses of Macintosh in multiplatform environments, PCWorld/Macworld Content Works Survey Part 1“, März 2011. 2 iWork und Microsoft Office separat erhältlich.

3 Microsoft Windows separat erhältlich. MacBook Air und MacBook Pro unterstützen nur Windows 7.

4 „Reality Check: What You Need to Know about PC and Mac Desktop Costs“, Studie entwickelt von Clearworks, November 2010. 5 store.apple.com/de/browse/reuse_and_recycle

Öffnungszeiten Kempten

Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr

Samstag
10:00 - 14:00 Uhr

Shopadresse:

IT neubauer by highti.com
An der Stadtmauer 4

D-87435 Kempten (Allgäu),
Germany

News für unsere Kunden

... auf den Punkt gebracht.

Aktuelle und nützliche News können Sie über unsere Website, als RRS-Feed, über Facebook oder auch per Mail erhalten:

Google+

member of cpn